SV Grün-Weiß Wernesgrün e.V.

Spielvorschau: Wernesgrün - Schreiersgrün

Robert Werner, 10.06.2019

Spielvorschau: Wernesgrün - Schreiersgrün

Vogtlandliga - Wernesgrün bleibt dabei!

Für unsere 1. Männermannschaft geht am kommenden Samstag (15.06.) eine weitere Saison in der Vogtlandliga zu Ende. Mit dem letzten Spiel gegen den SV Fronberg Schreiersgrün wird eine erfolgreiche Saison in der höchsten vogtländischen Spielklasse beendet. Lässt man die abgezogenen Punkte außer Acht, so kommt unsere Mannschaft bislang auf starke 30 Punkte. Im Vergleich zu letzter Saison, ist das bereits eine Steigerung um acht Punkte! Nur 2016/2017 stand man mit 34 Punkten noch besser da. Sollte man also am Samstag noch einen Sieg einfahren, so kommt man auf die (theoretische) Punktzahl von 33 - und das wäre ein toller Erfolg!

Die Saison 2018/2019 ist außerdem die dritte Saison in der Vogtlandliga in Folge. Auch das hat es so noch nicht gegeben. Den Stempel der "Fahrstuhlmannschaft" dürften wir uns damit endgültig von der Stirn wischen. Längst hat man sich zu einem festen Bestandteil der Vogtlandliga etabliert. Das vierte Jahr in Folge kann 2019/2020 also kommen.

Unsere Gäste beenden die Saison auf dem 4. Tabellenplatz. Weder nach oben noch nach unten können die Schreiersgrüner rutschen. Obwohl das Hinspiel auf dem Fronberg mit einem 3:3 endete, werden unsere Jungs auch am Samstag nicht als Favorit in die Partie gehen. Mit 64 Toren und 52 Gegentoren steht der SV immer wieder für ein Spektakel. Auf dessen starke Offensive sollte besonders gut geachtet werden. 

Nach dem fulminanten 2:2 in Rotschau, mit dem eigentlich niemand gerechnet hatte, steht unsere Mannschaft mit einer kleinen, breiten Brust da. Einen Punkt mit gerade mal elf Spielern (ohne Wechsler) gegen den neuen Sieger des Vogtland-Pokals zu ergattern, nach 0:2-Rückstand, war wirklich eine starke Leistung. Nun sollten diese Kräfte auch am letzten Spieltag mobilisiert werden, um gegen ein weiteres Team aus der Top 5 bestehen zu können.

Anstoß ist in Wernesgrün, 15 Uhr.